Datenschutz
Beratung

+0
Kunden in Europa
+0
erfolgreiche Projekte

TÜV & DEKRA

zertifizierte Juristen
Slider

Datenschutz Beratung

Wir sind Ihr Partner für Datenschutz Projekte. Unser Anspruch ist Datenschutz auf höchstem Niveau. Das bedeutet für uns Datenschutz für Unternehmen umsetzbar zu gestalten. Bei unserem Team aus erfahrenen TÜV-/DEKRA-zertifizierten Datenschutzbeauftragten, Juristen und IT-Spezialisten sind Sie in den besten Händen. Unsere Arbeitsweise basiert auf digitalen Projektmanagement-Methoden, sodass Sie sich auf zielgerichtete und produktive Termine freuen können. Gerade die zunehmende Digitalisierung fordert einen praxisbezogenen und wirksamen Datenschutz in Ihrem Unternehmen.

Vorteile Datenschutz Beratung:

Vorteile Datenschutz Beratung:

Vorteile Datenschutz Beratung:

planbare Kosten

Sie erhalten ein individuelles und transparentes Angebot für das Datenschutz-Projekt.

Sie erhalten ein individuelles und transparentes Angebot für das Datenschutz-Projekt.

Schnelles Ergebnis

Wir arbeiten agil, digital und effizient, sodass Sie schnell in die Umsetzung starten.

Wir arbeiten agil, digital und effizient, sodass Sie schnell in die Umsetzung starten.

Zertifiziert

Unsere Juristen und Datenschutzbeauftragten sind TÜV & Dekra zertifiziert.

Unsere Juristen und Datenschutzbeauftragten sind TÜV & Dekra zertifiziert.

Erfahrung

Unsere Juristen verfügen über langjährige Erfahrung aus der Praxis.

Unsere Juristen verfügen über langjährige Erfahrung aus der Praxis.

100% Neutral

Kein Interessenskonflikt. 100% objektive und neutrale Beratung.

Kein Interessenskonflikt. 100% objektive und neutrale Beratung.

Digital Know How

Datenschutz trifft auf Digitalisierung. Sie profitieren von praxisbezogenen Lösungen.

Datenschutz trifft auf Digitalisierung. Sie profitieren von praxisbezogenen Lösungen.

Slider

Ablauf Datenschutz-Beratung:

1. Ist-Analyse

Im ersten Schritt findet die Stakeholder-Analyse im Rahmen des Kick-off statt. Die gesamte Organisation inkl. Prozesse werden aufgenommen. Gleichzeitig werden die Projektziele definiert und die damit verbundenen Aufgaben des Datenschutz-Projektes.

Im ersten Schritt findet die Stakeholder-Analyse im Rahmen des Kick-off statt. Die gesamte Organisation inkl. Prozesse werden aufgenommen. Gleichzeitig werden die Projektziele definiert und die damit verbundenen Aufgaben des Datenschutz-Projektes.

Im ersten Schritt findet die Stakeholder-Analyse im Rahmen des Kick-off statt. Die gesamte Organisation inkl. Prozesse werden aufgenommen. Gleichzeitig werden die Projektziele definiert und die damit verbundenen Aufgaben des Datenschutz-Projektes.

Keyed Datenschutz
Keyed Datenschutz
2. Umsetzung

Es werden alle Anforderungen des Unternehmens aus dem Backlog aufgenommen und in den Kontext mit dem Projektstrukturplan gebracht. Somit werden wöchentliche Sprint-Abläufe der Aufgaben festgelegt.

Es werden alle Anforderungen des Unternehmens aus dem Backlog aufgenommen und in den Kontext mit dem Projektstrukturplan gebracht. Somit werden wöchentliche Sprint-Abläufe der Aufgaben festgelegt.

Es werden alle Anforderungen des Unternehmens aus dem Backlog aufgenommen und in den Kontext mit dem Projektstrukturplan gebracht. Somit werden wöchentliche Sprint-Abläufe der Aufgaben festgelegt.

3. Report & Test

Der Soll-Ist Abgleich liefert aussagekräftige Erkenntnisse für Ihr Unternehmen, sodass schnellstmöglich die Anforderungen der DSGVO eingehalten werden. Im gleichen Schritt werden alle getroffenen Maßnahmen getestet auf die Wirksamkeit.

Der Soll-Ist Abgleich liefert aussagekräftige Erkenntnisse für Ihr Unternehmen, sodass schnellstmöglich die Anforderungen der DSGVO eingehalten werden. Im gleichen Schritt werden alle getroffenen Maßnahmen getestet auf die Wirksamkeit.

Der Soll-Ist Abgleich liefert aussagekräftige Erkenntnisse für Ihr Unternehmen, sodass schnellstmöglich die Anforderungen der DSGVO eingehalten werden. Im gleichen Schritt werden alle getroffenen Maßnahmen getestet auf die Wirksamkeit.

Keyed Datenschutz
Keyed Datenschutz
4. Abschluss

Es folgt ein Abschluss-Bericht, welcher umfassend über die datenschutzrechtliche Situation aufklärt. Dieser Bericht kann als Rechenschaftpflicht für Aufsichtsbehörden verwendet werden.

Es folgt ein Abschluss-Bericht, welcher umfassend über die datenschutzrechtliche Situation aufklärt. Dieser Bericht kann als Rechenschaftpflicht für Aufsichtsbehörden verwendet werden.

Es folgt ein Abschluss-Bericht, welcher umfassend über die datenschutzrechtliche Situation aufklärt. Dieser Bericht kann als Rechenschaftpflicht für Aufsichtsbehörden verwendet werden.

Slider
privacy is Key
(ed)

Wir reagieren in kürzester Zeit! Testen Sie unsere Prozesse jetzt und überzeugen Sie sich selbst von unserem Team.

Slider

Datenschutz im Projekt

Unternehmen sind ständig im Wandel. Bei Neu-Einführungen von digitalen Lösungen muss der Datenschutz von Anfang an im Projekt verankert sein. Die Einführung eines digitalen Arbeitsplatzes (z.B.: O365), automatisierte rund digitaler Vertriebsprozesse oder Kundensupport mittels künstlicher Intelligenz – wir unterstützen sind ganzheitlich mit unseren zertifizierten Juristen. Wenn es um die Einführung von digitalen Lösungen geht, bietet sich klassischerweise folgender Ablauf für den Datenschutz an:

  • Funktionstest: Es wird die grundsätzliche Verwendbarkeit der Lösung von dem Hintergrund des Art. 32 DSGVO bewertet. In einem Funktionstest dürfen keine personenbezogenen Daten verarbeitet und auch nicht aus anderen Produktivsystemen übernommen werden. Echtdaten sind vor ihrer Übernahme in das Testverfahren zu anonymisieren.
  • Integrationstest: Mit Hilfe von Integrations- und Abnahmetests sollen vor einem Pilotbetrieb oder einer Freigabe des Regelbetriebs eventuell vorhandene oder vermutete Risiken ausgeschlossen werden, die unter den Bedingungen des Funktionstests nicht abgeschätzt werden konnten. Derartige Tests sind zeitlich streng limitiert und auf detailliert beschriebene Szenarien zu beschränken. Zugang zu diesen Daten nur Personen erhalten, die den jeweils maßgebenden Vertraulichkeitsgrundsätzen und insbesondere datenschutzrechtlichen Vorschriften unterliegen.
  • Pilotbetrieb: Der Zweck des Pilotbetriebs besteht darin, einen Echtbetrieb in einem nach zeitlich und sachlich begrenzten Bereich durchzuführen, um die definierten Anforderungen technischer und organisatorischer Maßnahmen erfahrungsgestützt auf ihre Wirksamkeit zu prüfen und gegebenenfalls verändern zu können.
  • Regelbetrieb: Vor dem Beginn des Regelbetriebs sind die eingesetzten Sicherheitsmaßnahmen zu testen. Solche Tests dürfen beispielsweise mit personenbezogenen
    Daten von Personen durchgeführt werden, die für das Verfahren verantwortlich oder Mitarbeiter des Projekts sind und diesen Tests zugestimmt haben.

Datenschutz Berater

Datenschutz Berater

Datenschutz Berater

Lernen Sie einen Teil unserer agilen und erfahrenen Datenschutz-Berater kennen.

Lernen Sie einen Teil unserer agilen und erfahrenen Datenschutz-Berater kennen.

Lernen Sie einen Teil unserer agilen und erfahrenen Datenschutz-Berater kennen.

Datenschutz Audit
Serkan Taskin
DPO at Keyed GmbH
Audit Datenschutz
Nils Möllers
CEO at Keyed GmbH
Datenschutz Audit
Sebastian Feldmann
DPO at Keyed GmbH
Datenschutz Auditor
Silvio F. Jozzi-Hemmasi
DPO at Keyed Frankfurt UG
Slider

Vorbereitung Datenschutz-Projekt:

Um das volle Potenzial einer Datenschutz-Beratung auszuschöpfen, sollte das Projekt bestmöglich vorbereitet werden. Die Datenschutz-Experten von Keyed versenden im Voraus einen mit Ihnen abgestimmten Projektplan. So können Sie die notwendigen Ressourcen an diesem Termin bereithalten. Es macht sehr viel Sinn, dass der Auftraggeber frühzeitig Organigramm, Auftragsverarbeiter-Liste und das Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten übersendet. Sofern Ihr Unternehmen selbst als Auftragsverarbeiter tätig ist, sind die technischen und organisatorischen Maßnahmen von großer Bedeutung. Unabhängig von der jeweiligen Phase, in der sich ein Projekt befindet, ist eine Dokumentation erforderlich:

  • der definierten Ziele,
  • den technischen Mitteln und Instrumenten,
  • den Festlegungen der einzelnen Projektphasen mit Beginn und Ende,
  • die Benennung der verantwortlichen Personen und
  • die Entscheidung der verantwortlichen Person über den Beginn einer Projektphase,
  • ggf. die Dokumentation des Projektverlaufes

Wir verstehen Ihre Branche.

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Diese Anfrage wird über eine SSL-Verschlüsselung übertragen.

Blog

Datenschutz Home Office Checkliste

Datenschutz im Home Office

Datenschutz Verstehen – Datenschutz im Home Office umsetzen Einleitung Das Home Office ist vielen Branchen und darüber hinaus auch in…
datenschutz verstoss

Verstoß gegen den Datenschutz

Datenschutz Verstehen – So vermeiden Sie Verstöße im Datenschutz Kurze Zusammenfassung Spätestens seit dem Inkrafttreten der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) im…
Datenschutz Verein Muster

Datenschutz im Verein 2020 Muster

Datenschutz Verstehen – Datenschutz umsetzen im Verein Kurze Zusammenfassung Für Vereine gilt die europäische Datenschutz-Grundverordnung in vollem Umfang. Viele Vereine…
Menü

Unverbindliches Angebot erhalten!

Unsere zertifizierten Experten stehen Ihnen als zuverlässiger Ansprechpartner zur Seite und halten Ihr datenschutzrechtliches und technisches Wissen immer auf dem neusten Stand. Diese Anfrage wird über eine SSL-Verschlüsselung übertragen.

Persönliche Angaben

Ihr Unternehmen: Ihr Vorname: Ihr Nachname: Ihre E-Mail Adresse: Ihre Telefon-Nummer:

Zusätzliche Informationen

Alle übermittelten Daten werden per SSL übertragen. Ihre Kontaktdaten werden per E-Mail an uns versendet. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzerklärung.

 
ANGEBOT ERHALTEN