Externer Datenschutzbeauftragter
in Köln und Umgebung

Erfahren Sie jetzt wie Datenschutz in Köln praxisorientiert optimiert werden kann von unserer Repräsentanz in Köln.

Datenschutzbeauftragter
Slider

Ihr externer Datenschutzbeauftragter in Köln.

Nicht allein die Gesetzgebung ist für die hohe Komplexität im Datenschutz verantwortlich, sondern vielmehr die zunehmende Digitalisierung von Geschäftsprozessen. So kommt es, dass die Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung und weiteren datenschutzrechtlichen Regelungen fest zum Bestandteil der DNA von Unternehmen aus Köln gehören muss. Die datenschutzrechtliche Optimierung von Unternehmen in Köln schafft Wettbewerbsvorteile und steigert das Vertrauen gegenüber dem Markt.

Unternehmen erkennen die Vorteile eines externen Datenschutzbeauftragten in Köln, wie zum Beispiel die Haftungsverlagerung auf den externen Datenschutzbeauftragten und die in diesem Zusammenhang bestehende Haftpflichtversicherung, dem Einsatz von externem Fachwissen und dem qualitativen Überblick aller Verarbeitungsprozesse. Wir verstehen die Bestellung eines externen Datenschutzbeauftragten in Köln weitaus ganzheitlicher als marktüblich. Vereinbaren Sie mit unserem Repräsentanten in Köln direkt ein Erstgespräch, um sich von unserer Qualität zu überzeugen. Erfahren Sie im nachfolgenden Video kompakt alle notwendigen Informationen zum externen Datenschutzbeauftragten.

Slider
externer Datenschutzbeauftragter
DSGVO externer Datenschutzbeauftragter
Was ist ein Datenschutzbeauftragter
Externer DSB
Datenschutzbeauftragter Extern
externer Datenschutzbeauftragter DSGVO
Datenschutzbeauftragter

*Referenzen der Keyed GmbH oder einem der Keyed GmbH verbundenen Unternehmen.

*Referenzen der Keyed GmbH oder einem der Keyed GmbH verbundenen Unternehmen.

Slider
externer Datenschutzbeauftragter
DSGVO externer Datenschutzbeauftragter
Was ist ein Datenschutzbeauftragter
Externer DSB
Datenschutzbeauftragter

*Referenzen der Keyed GmbH oder einem der Keyed GmbH verbundenen Unternehmen.

Slider
Slider

Beratungsschwerpunkte in Köln:

Datenschutz im Konzern oder in der Unternehmensgruppe

Datenschutz im Personalwesen der kölner Unternehmen

Unterstützung des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Datenschutz im Marketing der kölner Unternehmen

Datenschutz in Verbänden aus Köln

Externer Datenschutzbeauftragter
Datenschutzbeauftragter
Sie möchten mehr zu dem Thema Datenschutz erfahren?

Erhalten Sie jetzt kostenfrei die umfangreichen und praxisorientieren eBooks von Keyed für die Umsetzung im Datenschutz.

Erhalten Sie jetzt kostenfrei die umfangreichen und praxisorientieren eBooks von Keyed für die Umsetzung im Datenschutz.

Erhalten Sie jetzt kostenfrei die umfangreichen und praxisorientieren eBooks von Keyed für die Umsetzung im Datenschutz.

Slider

Datenschutz geht auch einfach.

Als Unternehmen aus Köln stehen Sie vor der Herausforderung sämtliche Anforderungen aus der Datenschutz-Grundverordnung und den nationalen Gesetzen zum Datenschutz zu erfüllen. Aufgrund der Größe eines Unternehmens und der Komplexität des Datenschutzes, sind viele Unternehmen in Köln verpflichtet einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen.

Hier kann unser Repräsentant Markus van der Bijl in Köln unterstützen. In Verbindung mit unserer Datenschutz-Management-Software sind wir in der Lage, Aufgaben in kürzester Reaktionszeit zu definieren und zu lösen. Wir verbinden somit digitale Lösungen aus dem Bereich Legal Tech mit juristischer Dienstleistung.

Datenschutzbeauftragten bestellen in Köln

Erfüllen Sie jetzt ganz einfach Ihre Bestellpflicht eines Datenschutzbeauftragten für Köln.

20
Wählen Sie bitte die Anzahl der Mitarbeiter, welche in Ihrem Unternehmen beschäftigt sind, aus.
Sofern Sie bereits einen DSB bestellt haben, reduzieren sich die Aufwände.
Kosten externer Datenschutzbeauftragter
1. Angaben eingeben
2. Angebot erhalten

Datenschutzbeauftragter in Köln:

Die Metropole Köln bietet neben der herausragenden Universität nicht nur eine solide Basis an agilem juristischem Know-How, sondern vor allem eine große Vielfalt an namenhaften Unternehmen. Nicht nur der kölner Jeck sorgt für eine positive Atmosphäre, auch lösungsorientierte und pragmatische Beratungen eines externen Datenschutzbeauftragten aus Köln sorgen für ein gutes Betriebsklima.

Mit digitalen Prozessen für effiziente Arbeitsweisen schafft die Keyed GmbH mit seinem Repräsentanten Markus van der Bijl eine attraktive Lösung für den Service externer Datenschutzbeauftragter in Köln. Zusätzlich zu unserem Repräsentanten Markus van der Bijl vor Ort in Köln steht Ihnen das Team der Keyed GmbH von ihrem Hauptsitz aus zur Verfügung. Wir freuen uns darauf, Sie mit unserer Expertise zu unterstützen und den Datenschutz in Ihrem Unternehmen nach den Anforderungen der DSGVO und des BDSG-neu umzusetzen. Wir freuen uns auf neue Kunden aus Köln, welche uns auf diesem Weg begleiten. Testen Sie unsere agile Arbeitsweise direkt selbst und überzeugen Sie sich von unserer Reaktionszeit.

Datenschutzbeauftragter
Köln
Markus van der Bijl
Keyed GmbH
 

Kontakt aufnehmen

Wenn Sie sich für einen externen Datenschutzbeauftragten in Köln interessieren oder Fragen zum Thema Datenschutz haben, können Sie Ihre Kontaktdaten bei uns hinterlassen und wir werden uns an Ihrem Wunschtermin bei Ihnen melden. Wir freuen uns auf Sie!


Markus van der Bijl

Repräsentant der Keyed GmbH in Köln

Am Heidstamm 59, 50859 Köln
+49 (0) 2505 - 639797 (Zentrale)
+49 (0) 2505 - 639777

Besondere Anforderungen im Datenschutz für Köln

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist eine europäische Verordnung und gilt somit unmittelbar in allen EU-Ländern. Somit gilt die DSGVO auch für Unternehmen, welche Ihren Hauptsitz in Köln besitzen. Durch die DSGVO wurden sogenannte Öffnungsklauseln verabschiedet, welche für die umfassendere nationale Regelung sorgen sollen (Ebene des Bundes/Landes). Für die Besonderheiten ist es sehr sinnvoll auf einen externen Datenschutzbeauftragten aus Köln zurückgreifen zu können, der zwischen Ihrem Unternehmen und der Landesbeauftragten für den Datenschutz in Nordrhein-Westfalen vermittelt und die Probleme löst.

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Nordrhein-Westfalen

Wenn Ihr Unternehmen den Hauptsitz in Köln sowie allen anderen Orten in Nordrhein-Westfalen besitzt, dann ist Helga Block Ihre Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit.

Helga Block ist seit dem 1. Oktober 2015 Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit. Die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit für den Raum NRW stellt verschiedene Services für die Unternehmen in Köln zur Verfügung, um zum Beispiel gemäß Art. 37 Abs. 7 DSGVO die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten zu veröffentlichen.

Datenschutz Muster in Köln

Darüber hinaus stellt die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Unternehmen in Köln und Umgebung zahlreiche Muster zur Verfügung, um eine grundsätzliche Orientierung im Datenschutz zu erhalten. Nachfolgend listen wir Ihnen einen Auszug der Muster auf:

Weitere Muster zum Datenschutz

Als externe Datenschutzbeauftragte haben wir vielen Unternehmen kostenfreien Zugang zu einigen Mustern und Informationen beschafft. Diese finden Sie unter den folgenden Links:

Datenschutz Fragebogen für Köln

Das LDI hat ebenfalls einen Fragenkatalog für Unternehmen in NRW für den Datenschutz veröffentlicht. Im Folgenden zeigen wir Ihnen einen Auszug der Fragen, welche von Unternehmen beantwortet werden müssen:

1. Haben Sie sich als Geschäftsleitung eines Unternehmens aus Köln schon mit den neuen Anforderungen der DSGVO und des BDSG (neu) befasst? Kennen Sie insbesondere die neuen Regelungen:

    • zur Rechenschaftspflicht über die Einhaltung der Grundsätze der Datenverarbeitung
      (Art. 5 Absatz 2 DSGVO)?
    • zu den technischen und organisatorischen Maßnahmen bei der Datenverarbeitung
      (Art. 25, 32 DSGVO)?
    • zur Meldung von Datenschutzverstößen (Art. 33 DSGVO)?

2. Wer ist in Ihrem Unternehmen in Köln neben der Geschäftsleitung für Datenschutzthemen zuständig? Haben Sie einen Datenschutzbeauftragten bestellt (Art. 37 DSGVO, § 38 BDSG neu)?

3. Wurden Ihre Beschäftigen über die neuen Datenschutzregelungen informiert und/oder geschult?

4. Haben Sie alle Ihre Geschäftsabläufe, bei denen personenbezogene Daten verarbeitet werden, in ein Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten aufgenommen (Art. 30 DSGVO)? Denken Sie hierbei insbesondere an die:

  • Verarbeitung von Kundendaten
  • Verarbeitung von Beschäftigtendaten
  • Datenübermittlung in Drittländer

5. Haben Sie einen Datenschutzbeauftragten für Ihr Unternehmen aus Köln bereits bestellt?

Menü

Unverbindliches Angebot erhalten!

Unsere zertifizierten Experten stehen Ihnen als zuverlässiger Ansprechpartner zur Seite und halten Ihr datenschutzrechtliches und technisches Wissen immer auf dem neusten Stand. Diese Anfrage wird über eine SSL-Verschlüsselung übertragen.

Persönliche Angaben

Ihr Unternehmen: Ihr Vorname: Ihr Nachname: Ihre E-Mail Adresse: Ihre Telefon-Nummer:

Zusätzliche Informationen

Alle übermittelten Daten werden per SSL übertragen. Ihre Kontaktdaten werden per E-Mail an uns versendet. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Datenschutzerklärung.

 
ANGEBOT ERHALTEN